Fandom

Das Kaenguru Wiki

Berlin Alexanderplatz

134Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare7 Teilen
Berlin Alexanderplatz
Döblin - Berlin Alexanderplatz, Originalschutzumschlag der Erstausgabe von 1929.jpg
Buch Das Känguru-Manifest
Seiten 3
Kapitelübersicht
Vorheriges
Prolog im Wohnzimmer
Nächstes
Der Pinguin von gegenüber

Berlin Alexanderplatz ist das 2. Kapitel des Känguru-Manifests.

InhaltBearbeiten

In diesem Kapitel laufen Marc-Uwe und das Känguru über den Alexanderplatz. Das Känguru erlaubt sich dabei einige "Späße", so nimmt es etwa einem Touristen die Kamera weg, klaut einem Grillwalker ein Würstchen vom Grill, um schließlich vorzuschlagen, vor dem Alexa Shoppingcenter fremde Fahrräder abzuschließen.

BedeutungenBearbeiten

">>Nicht aufregen<<, sage ich. >>Alle Menschen werden Brüder und so weiter.<<

  • 'Alle Menschen werden Brüder' ist ein berühmtes Zitat aus Schillers Gedicht "An die Freude" (1785), das u.a. von Beethoven in dessen 9. Sinfonie vertont wurde.
  • »Ich bin nicht Schiller« ist eine Anspielung auf den Roman Stiller von Max Frisch, in der die Hauptperson mit dem Namen James Larkin White für den Schweizer Bildhauer Anatol Ludwig Stiller gehalten wird, und mehrfach behauptet »Ich bin nicht Stiller!«

TitelBearbeiten

Der Titel ist eine Anspielung auf den Roman Berlin Alexanderplatz (1929) von Alfred Döblin.

QuellenBearbeiten

Bild: [1]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki