FANDOM


Manchmal muss es weh tun
Buch Das Känguru-Manifest
Seiten 3
Kapitelübersicht
Vorheriges
Widersacher
Nächstes
Tefkabh

Manchmal muss es weh tun ist das 20. Kapitel des Känguru-Manifests. In diesem zwingt das Känguru Marc-Uwe trotz seiner Migräne auf eine Demonstration zu gehen.

BedeutungenBearbeiten

Friedrich-Wilhelm

Otto-Von

  • Nach Otto von Bismarck, dem ersten Reichskanzler des Deutschen Reiches. Deswegen ist Otto-Von beim Asozialen Netzwerk der "Reichskanzler".

>>Haider heißt jetzt Dwigs, sonst ändert sich nix!<<

  • 1991 nannte sich der Schokoriegel "Raider" um in "Twix". In der dazugehörenden Werbung wurde er mit dem Spruch "Raider heißt jetzt Twix, sonst ändert sich nix" beworben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.