FANDOM


Neues vom Känguru.jpg

Neues vom Känguru ist ein Podcast, der im Hörfunkprogramm Fritz des Senders RBB seit Anfang 2008 wöchentlich ausgestrahl wird.

Seit 2013 werden die Folgen in neu editierter Fassung unter dem Namen "Neues vom Känguru RELOADED" ausgestrahlt.

Sie bilden die "Grundlage" der Känguru-Chroniken.

InhaltBearbeiten

In den Kurzgeschichten geht es um den Kleinkünstler Marc-Uwe Kling, bei dem ein kommunistisches Känguru einzieht. Dieses Känguru war früher Vietcong- Mitglied und steht total auf Nirvana und Schnapspralinen.

BücherBearbeiten

Die Kurzgeschichten erschienen 2009 unter dem Namen "Die Känguru Chroniken - Ansichten eines vorlauten Beuteltiers" in gedruckter Form.

2011 erschien die Fortsetzung Das Känguru-Manifest und der dritte Teil Die Känguru-Offenbarung erschien 2014.

WeblinksBearbeiten

Neues vom Känguru bei Fritz

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki